Votes - Councillors - Details

Name Syntax Example
Date fromdateFromFilter=<yyyy/mm/dd>dateFromFilter=2010/12/31
Date todateToFilter=<yyyy/mm/dd>dateToFilter=2010/12/31
Legislative periodlegislativePeriodFilter=<code>legislativePeriodFilter=49
SessionsessionFilter=<code>sessionFilter=4904
CantoncantonFilter=<abbreviation>cantonFilter=BE
CouncillorcouncillorNumberFilter=<number>councillorNumberFilter=2565
FactionfactionFilter=<abbreviation>factionFilter=D
DecisionsdecisionsFilter=<decision>[;<decision>]*
where Decision := Yes | No | EH | ES | NT | P
decisionsFilter=Yes;No
Search textsearchTextFilter=<text>searchTextFilter=schweiz
Affair numberaffairNumberFilter=<id>affairNumberFilter=19110758

Details

Id
3110
Last name
Bigler
First name
Hans-Ulrich
Updated
18.08.2018 05:05
Page 1 of 60 (2964 entries)FirstPreviousNextLast
Id Affair Id Affair Title SubmissionText DivisionText MeaningYes MeaningNo Councillor Vote Id Councillor Vote Decision Date Updated
17496 20020453 Umbauten in der Landwirtschaftszone. Kantonale Kompetenz Antrag der Kommission (Abschreibung der Initiative) Antrag Page (keine Abschreibung) 3002194 Yes 2016-06-17T09:00:55Z
17983 20050464 Krebsfrüherkennung Antrag der Mehrheit (Abschreibung) Antrag der Minderheit Heim (Fristverlängerung) 3076993 Yes 2016-09-30T08:15:43Z
17209 20070402 Verfassungsgrundlage für ein Bundesgesetz über die Kinder- und Jugendförderung sowie über den Kinder- und Jugendschutz Abstimmung über das Eintreten Antrag der Mehrheit (Nichteintreten) Antrag der Minderheit Buillard (Eintreten) 2960193 Yes 2016-06-07T12:21:01Z
17533 20080432 Die Schweiz muss ihre Kinder anerkennen Bundesgesetz über das Schweizer Bürgerrecht (Bürgerrechtsgesetz; BüG) (Erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Ausländergeneration) Art. 24a Abs. 1 Bst. a Antrag der Mehrheit (festhalten) Antrag der Minderheit Addor (gemäss SR) 3010994 Yes 2016-09-13T08:41:45Z
17534 20080432 Die Schweiz muss ihre Kinder anerkennen Bundesgesetz über das Schweizer Bürgerrecht (Bürgerrechtsgesetz; BüG) (Erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Ausländergeneration) Art. 24a Abs. 1bis Antrag der Mehrheit Antrag der Minderheit Piller Carrard (streichen) 3011194 Yes 2016-09-13T08:42:50Z
17815 20080432 Die Schweiz muss ihre Kinder anerkennen Bundesgesetz über das Schweizer Bürgerrecht (Bürgerrechtsgesetz; BüG) (Erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Ausländergeneration) Art. 24a Abs. 1 Bst. a Antrag der Mehrheit (gemäss Ständerat) Antrag der Minderheit Fluri (gemäss Bundesrat) 3055794 No 2016-09-27T08:23:38Z
17816 20080432 Die Schweiz muss ihre Kinder anerkennen Bundesgesetz über das Schweizer Bürgerrecht (Bürgerrechtsgesetz; BüG) (Erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Ausländergeneration) Art. 51a Antrag der Mehrheit Antrag der Minderheit Pantani 3055994 Yes 2016-09-27T08:31:52Z
17910 20080432 Die Schweiz muss ihre Kinder anerkennen Bundesbeschluss über die erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Ausländergeneration Schlussabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3077194 No 2016-09-30T08:28:11Z
17911 20080432 Die Schweiz muss ihre Kinder anerkennen Bundesgesetz über das Schweizer Bürgerrecht (Bürgerrechtsgesetz; BüG) (Erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Ausländergeneration) Schlussabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3077394 No 2016-09-30T08:29:06Z
16963 20090318 Anpassung des Strafrechts Antrag der Mehrheit (keine Folge geben) Antrag der Minderheit Reimann Lukas (Folge geben) 2915897 Yes 2016-03-17T16:38:49Z
18291 20090530 Löschung ungerechtfertigter Zahlungsbefehle Bundesgesetz über Schuldbetreibung und Konkurs (SchKG) Schlussabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3132394 Yes 2016-12-16T08:12:46Z
16964 20100323 KVG. Obligatorische Krankenpflegeversicherung Antrag der Mehrheit (keine Folge fgeben) Antrag der Minderheit Heim (Folge geben) 2916097 Yes 2016-03-17T16:51:29Z
18230 20100407 Prämienbefreiung für Kinder Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG) Eintreten Antrag der Mehrheit (Eintreten) Antrag der Minderheit Brunner (Nichteintreten) 3122594 No 2016-12-14T11:09:01Z
18231 20100407 Prämienbefreiung für Kinder Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG) Art. 16 Abs. 5 Antrag der Mehrheit Antrag der Minderheit Carobbio Guscetti 3122794 Yes 2016-12-14T11:10:20Z
18232 20100407 Prämienbefreiung für Kinder Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG) Art. 65 Abs. 1bis (gilt auch für Ziff. II) Antrag der Mehrheit Antrag der Minderheit Pezzatti 3122994 No 2016-12-14T11:11:25Z
18233 20100407 Prämienbefreiung für Kinder Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG) Gesamtabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3123194 No 2016-12-14T11:12:29Z
18686 20100407 Prämienbefreiung für Kinder Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG) Schlussabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3190994 Yes 2017-03-17T08:41:03Z
16833 20100417 Militärstrafprozess. Ausdehnung der Rechte der Geschädigten Gesamtabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 2899297 Yes 2016-03-10T08:32:07Z
17472 20100417 Militärstrafprozess. Ausdehnung der Rechte der Geschädigten Militärstrafprozess (MStP) Schlussabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3002394 Yes 2016-06-17T09:12:53Z
16583 20100426 Aufhebung der zolltariflichen Begünstigung der Importe von gewürztem Fleisch Zolltarifgesetz (ZTG) Schlussabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 2865101 Yes 2015-12-18T08:13:59Z
16577 20100431 Komatrinker sollen Aufenthalte im Spital und in Ausnüchterungszellen selber bezahlen Abschreibung Antrag der Mehrheit (= abschreiben) Antrag der Minderheit Frehner/de Courten (= nicht abschreiben) 2864499 No 2015-12-17T11:53:53Z
17072 20110418 Gesetzliche Anerkennung der Verantwortung der Pflege Bundesgestz über die Krankenversicherung (KVG) Eintreten Antrag der Mehrheit (Eintreten) Antrag der Minderheit de Courten (Nichteintreten) 2938994 Yes 2016-04-27T09:50:31Z
17536 20110449 Publikation von Erwachsenenschutzmassnahmen Schweizerisches Zivilgesetzbuch (Mitteilung von Erwachsenenschutzmassnahmen) Art. 451 Abs. 2 ZGB Antrag der Mehrheit Antrag der Minderheit Schwander 3011593 Yes 2016-09-13T09:54:24Z
17537 20110449 Publikation von Erwachsenenschutzmassnahmen Schweizerisches Zivilgesetzbuch (Mitteilung von Erwachsenenschutzmassnahmen) Art. 8a Abs. 3bis SchKG Antrag der Mehrheit Antrag der Minderheit Schwander 3011793 Yes 2016-09-13T09:55:32Z
17538 20110449 Publikation von Erwachsenenschutzmassnahmen Schweizerisches Zivilgesetzbuch (Mitteilung von Erwachsenenschutzmassnahmen) Gesamtabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3011993 Yes 2016-09-13T09:56:15Z
18292 20110449 Publikation von Erwachsenenschutzmassnahmen Schweizerisches Zivilgesetzbuch (Mitteilung von Erwachsenenschutzmassnahmen) Schlussabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3132594 Yes 2016-12-16T08:13:44Z
18625 20110489 Aufhebung von Artikel 293 StGB Strafgesetzbuch (Veröffentlichung amtlicher geheimer Verhandlungen) Gesamtabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3177194 Yes 2017-03-15T11:25:35Z
19228 20110489 Aufhebung von Artikel 293 StGB Strafgesetzbuch (Veröffentlichung amtlicher geheimer Verhandlungen) Schlussabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3264994 Yes 2017-06-16T08:43:28Z
17342 20113767 Keine Hafturlaube und Ausgänge für Verwahrte Antrag der Mehrheit (=Motion ablehnen) Antrag der Minderheit Geissbühler (= abgeänderte Motion annehmen) 2982992 NT 2016-06-14T12:53:14Z
17817 20120057 Weiterentwicklung des Schengen-Besitzstands. Übernahme der Verordnung zur Errichtung von IT-Grosssystemen Bundesbeschluss über die Genehmigung des Notenaustauschs zwischen der Schweiz und der Europäischen Union betreffend die Übernahme der Verordnung (EU) Nr. 1077/2011 zur Errichtung einer Europäischen Agentur für das Betriebsmanagement von IT-Grosssystemen (Weiterentwicklung des Schengen- und des Dublin/Eurodac-Besitzstands) Eintreten Antrag der Mehrheit (Eintreten) Antrag der Minderheit Nidegger (Nichteintreten) 3056194 Yes 2016-09-27T09:20:54Z
17818 20120057 Weiterentwicklung des Schengen-Besitzstands. Übernahme der Verordnung zur Errichtung von IT-Grosssystemen Bundesbeschluss über die Genehmigung des Notenaustauschs zwischen der Schweiz und der Europäischen Union betreffend die Übernahme der Verordnung (EU) Nr. 1077/2011 zur Errichtung einer Europäischen Agentur für das Betriebsmanagement von IT-Grosssystemen (Weiterentwicklung des Schengen- und des Dublin/Eurodac-Besitzstands) Gesamtabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3056394 Yes 2016-09-27T09:22:24Z
18293 20120057 Weiterentwicklung des Schengen-Besitzstands. Übernahme der Verordnung zur Errichtung von IT-Grosssystemen Bundesbeschluss über die Genehmigung des Notenaustauschs zwischen der Schweiz und der Europäischen Union betreffend die Übernahme der Verordnung (EU) Nr. 1077/2011 zur Errichtung einer Europäischen Agentur für das Betriebsmanagement von IT-Grosssystemen (Weiterentwicklung des Schengen- und des Dublin/Eurodac-Besitzstands) Schlussabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3132794 Yes 2016-12-16T08:15:04Z
16474 20120080 Heilmittelgesetz. Änderung Bundesgesetz über Arzneimittel und Medizinprodukte (Heilmittelgesetz, HMG) Art. 11b Abs. 4 Antrag der Mehrheit Antrag der Minderheit Carobbio Guscetti 2847899 NT 2015-12-08T08:48:16Z
16475 20120080 Heilmittelgesetz. Änderung Bundesgesetz über Arzneimittel und Medizinprodukte (Heilmittelgesetz, HMG) Art. 26 Abs. 4 Antrag der Mehrheit Antrag der Minderheit Cassis 2848099 No 2015-12-08T09:15:10Z
16476 20120080 Heilmittelgesetz. Änderung Bundesgesetz über Arzneimittel und Medizinprodukte (Heilmittelgesetz, HMG) Art. 57a Abs. 2 Bst. d Antrag der Kommission Antrag Glättli 2848299 No 2015-12-08T09:30:23Z
16477 20120080 Heilmittelgesetz. Änderung Bundesgesetz über Arzneimittel und Medizinprodukte (Heilmittelgesetz, HMG) Anhang . 4. Bundesgesetz vom 18. März 1994 über die Krankenversicherung Art. 56 Abs. 3bis Antrag der Mehrheit Antrag der Minderheit Carobbio Guscetti 2848499 NT 2015-12-08T09:48:11Z
16936 20120080 Heilmittelgesetz. Änderung Bundesgesetz über Arzneimittel und Medizinprodukte (Heilmittelgesetz, HMG) Schlussabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 2919299 Yes 2016-03-18T09:11:17Z
16574 20120300 Freihandelsabkommen im Agrar- und Lebensmittelbereich. Verhandlungsabbruch Antrag der Mehrheit (= Folge geben) Antrag der Minderheit Germanier/Bertschy (= keine Folge geben) 2863899 No 2015-12-17T09:50:28Z
17082 20120308 Eröffnung neuer Arztpraxen Antrag der Mehrheit (keine Folge geben) Antrag der Minderheit Carobbio Guscetti (Folge geben) 2939393 Yes 2016-04-27T10:52:17Z
18829 20120413 Keine Ernennung als Beistand oder Beiständin wider Willen! Schweizerisches Zivilgesetzbuch Gesamtabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3205393 NT 2017-05-03T15:25:55Z
19557 20120413 Keine Ernennung als Beistand oder Beiständin wider Willen! Schweizerisches Zivilgesetzbuch Schlussabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3319393 Yes 2017-09-29T08:54:30Z
20832 20120414 Herauslösung der technischen Parameter aus dem BVG Proposition de la majorité (donner suite) Proposition de la minorité Heim (ne pas donner suite) 3465472 NT 2018-06-11T18:16:00Z
18181 20120470 Bessere Unterstützung für schwerkranke oder schwerbehinderte Kinder, die zu Hause gepflegt werden Bundesgesetz über die Invalidenversicherung (IVG) Art. 42sexies Bst. a Antrag der Mehrheit Antrag der Minderheit Schmid-Federer 3115593 Yes 2016-12-08T11:44:41Z
18182 20120470 Bessere Unterstützung für schwerkranke oder schwerbehinderte Kinder, die zu Hause gepflegt werden Bundesgesetz über die Invalidenversicherung (IVG) Gesamtabstimmung Adopter le projet Ablehnung der Vorlage 3115793 Yes 2016-12-08T11:45:47Z
18687 20120470 Bessere Unterstützung für schwerkranke oder schwerbehinderte Kinder, die zu Hause gepflegt werden Bundesgesetz über die Invalidenversicherung (IVG) Schlussabstimmung Annahme der Vorlage Ablehnung der Vorlage 3191194 Yes 2017-03-17T08:42:04Z
18826 20120483 Schaffung eines Fasi (Finanzierung und Ausbau der Strasseninfrastruktur) Antrag der Kommission (keine Folge geben) Antrag des Initianten (Folge geben) 3204994 Yes 2017-05-03T12:54:13Z
16747 20130025 Bundesgesetz betreffend die Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs. Änderung Bundesgesetz betreffend die Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs (BÜPF) Art. 19 Abs. 4 (gilt auch für Art. 45 Abs. 3, Art. 273 Abs. 3 StPO und Art. 70d Abs. 3 MStP) Antrag der Mehrheit Antrag der Minderheit Geissbühler 2884897 Yes 2016-03-03T08:41:52Z
16748 20130025 Bundesgesetz betreffend die Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs. Änderung Bundesgesetz betreffend die Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs (BÜPF) Art. 26 Abs. 5 (gilt auch für Art. 45 Abs. 3, Art. 273 Abs. 3 StPO und Art. 70d Abs. 3 MStP) 2885097 Yes 2016-03-03T08:42:51Z
16749 20130025 Bundesgesetz betreffend die Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs. Änderung Bundesgesetz betreffend die Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs (BÜPF) Art. 21 Abs. 2 (gilt auch für Art. 21 Abs. 2) Antrag der Mehrheit Antrag der MinderheitGeissbühler 2885297 Yes 2016-03-03T08:44:07Z
16750 20130025 Bundesgesetz betreffend die Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs. Änderung Bundesgesetz betreffend die Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs (BÜPF) Art. 26 Abs. 5bis Antrag der Mehrheit Antrag der Minderheit Vogler 2885497 No 2016-03-03T09:14:23Z